Herzlich willkommen bei
der Kreutzkamp's Spirituosen GmbH

Presseschau

12.12.2006, Ruhr-Nachrichten

Schlemmen am Schloss - Weihnachtsmarkt in Cappenberg/Samstag und Sonntag Programm.

Cappenberg. Auf Kunsthandwerk, weihnachtliche Musik und geschmackliche Genüsse können sich Besucher des Weihnachtsmarktes der gräflichen Verwaltung am Samstag den 16. und Sonntag, den 17. Dezember rund um Schloss Cappenberg freuen.

An zahlreichen Ständen werden natürliche Produkte, weihnachtliche Leckereien und verschiedene Kunsthandwerke angeboten. Beteiligt sind neben der Forstverwaltung Graf von Kanitz die landwirtschaftlichen Betriebe aus Lorch und Scheda sowie Handwerker und Künstler aus der Region.

Bei weihnachtlicher Musik der Musikschule und der Billerbecker Jagdhornbläser präsentieren Kunst- und Goldschmied, Hutmacherin, Buchbinderin, Imker und Krippenbauer ihr handwerkliches Geschick. Ferner wird sich die Waldschule präsentieren. Die Verwaltung Graf von Kanitz organisiert den Verkauf von Weihnachtsbäumen und eine Vorführung im Spalten von Kaminholz.

Neben Weihnachtsgebäck, Bio-Produkten und Wildspezialitäten, geboten werden Hirsch und Wildschwein am Spieß, versüßen Honig, Pralinen und gebrannte Mandeln den Spaziergang über den Schlosshof. Verkosten kann man die gräflichen Weine, die Schäpse der Brennerei Kreutzkamp und Glüwein. Wichtige Programmpunkte sind Theateraufführungen im Schlosstheater sowie Bogenschießen, Präsentation der Falkner, Stockbrotbacken und Ponyreiten für Kinder.

Eintrag vom: 12.12.2006